01.jpg 02.jpg 03.jpg

Üben mit und ohne Führerschein

„Licence to drive" – bei uns kann man die Klassiker der Fahrausbildung wie das Anfahren mit Handbremse oder das beliebte Rückwärtseinparken in aller Ruhe üben – und das ganz legal und sicher!

Unser großer Verkehrsübungsplatz steht sieben Tage die Woche für private Übungsstunden zur Verfügung. Auch nach längerer Fahrpause ist das Verkehrsübungsgelände der Verkehrswacht Hamburg e.V. genau der richtige Ort, um die eigenen Fähigkeiten wieder etwas aufzufrischen.

Hier die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Ab 16 1/2 Jahren in Begleitung eines Führerscheininhabers mit Pkw
  • EUR 12,- die Stunde (jede weitere angefangene viertel Stunde nur EUR 2,-)
  • Inklusive Haftpflichtversicherung
  • Sommeröffnungszeiten: März bis Oktober, Montag bis Sonntag von 10 bis 20 Uhr
  • Winteröffnungszeiten: November bis Februar, Montag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr
  • Letzter Einlass jeweils 1 Stunde vor Ende der Öffnungszeit
  • Keine Voranmeldung

Ort: Verkehrsübungsplatz, Großmannstraße 210, 20539 Hamburg